HABITAT (25. September – 07. November 2014)

Neue Arbeiten in Mischtechnik – Die Malerin Dorothee Reichert aus Kell am See in der ERA

Die Künstlerin:

So abstrakt wie Gefühle und Emotionen sein können sind auch ihre Werke. Das, was die Künstlerin während des Malens in ihrem Inneren spürt, wird durch ihre Pinselführung auf der Leinwand sichtbar. Es nimmt authentische Gestalt an. Nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich. Bevorzugt bedient sich die 48-Jährige zurzeit der Acrylfarben in unaufdringlichen Zwischentönen und meidet weitestgehend die plakativen, grellen Grundfarben.

Neuen Materialien kann sie schwer widerstehen, sucht stets die Herausforderung, das Experiment, wobei sie allerdings nie den Inhalt vernachlässigt.

Ihre in harmonischer Farbwahl komponierten Bilder thematisieren vorrangig unterschiedlichste Missstände, wirtschaftlicher, sozialer wie auch zwischenmenschlicher Natur.

HABITAT | Lebensraum – Heimat – Zuhause…

HABITAT | Lebensraum – Heimat – Zuhause…

…sind Worte, die automatisch ein wohliges Gefühl der Geborgenheit vermitteln. Zuhause ist dort, wo alles vertraut, erkannt ist und ein Verstellen überflüssig. Wo geliebt und verstanden wird, alles wahr sein darf, wahr sein sollte.

Die aktuellen Themenbilder symbolisieren dieses Gefühl. Wer will, kann „Höhlen“ und „Nester“ ausmachen. Nicht ausschließlich gemalt, sondern phasenweise angesetzt wurden die Arbeiten und haben sich dann entwickelt, so, wie ein Kind sich frei entfalten darf und doch bedingt gelenkt wird ohne konkret zu wissen wo es hin triftet, so fließt auch Farbe in eine in etwa vorgegebene Richtung, nicht wirklich kontrollierbar.

Mehr möchte ich dazu nicht sagen, die Arbeiten sprechen mit ihrer Form und ihren Farbnuancen für sich.

„Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen“ (J.W. Goethe)

DOROthee Reichert

DSC02918geschnsw_pre

1966 geb./aufgewachsen in Schillingen • 1985-1989 Keramik • 1990-1995 Aquarell und Zeichnen bei U. Stimmler • 1995-2005 Privatstudien • 2007 Malerei in Öl/Acryl bei J. T. Christopei (Bosener Mühle) • 2008-2009 Europäische Kunstakademie Trier • 2010 – 2014 Joe Allen (Master of Arts/Royal Academy of Arts) Trier/London • seit 2012 Kinderprojekte • 2013 Gründungsmitglied von Literatur on tour Saar-Hunsrück e.V. • Eröffnung einer wechselnden Dauerausstellung im Seehaus Kell am See

Ausstellungen:

  • 2014
    „crossover GEDANKENGABÄUDE“ – Tuchfabrik Trier
    Eröffnung einer wechselnden Dauerausstellung – Seehaus Kell am See
  • 2013
    „Gegen das Vergessen“ – Galerie Ansichtssache Konz
    „EUREGIO kreativ 2013“ – KUNSTSTATION St. Josef Krankenhaus Prüm (Galerie Dogan/Schönecken)
    „GRENZNAH“ – Haus des Gastes Weiskirchen
  • 2012
    „Kunst und Kultur gemeinsam tragen“ – Kulturzentrum Villa Fuchs Merzig
    „Kurz gedacht“ – Galerie Ansichtssache Konz
    „DUE“ – Deutsche Richterakademie Trier
    „ZEITLANG“ – SWR-Studio Trier
    2011 „KUNSTSALON“ Tufa Trier
    „HERBST-TÖNE“ – Kulturherbst/Historischer Bahnhof Kell am See
  • 2010
    „WEISS“ – Weisshaus Trier
    „ARTbetont – NATURverwandt“ – Hermeskeiler Kulturherbst „Alles …einander!“ – ARENA Trier
  • 2009
    „KONTRASTREICH“ – Kunst und Kultur Maria Hilf e.V./BKH Trier „OXIDATION“ – Alter Südbahnhof, Trier
  • 2008
    „MOMENTE“ – Volksbank Trier e.G. Trier 2007 „IM KAFFEEHAUS“ – Ommersheim, b. Saarbrücken

Märkte und Teilnahmen
„Markt der Künste“ Europäische Kunstakademie Trier Schönecker Kunstmarkt „art fair – fair art“ 2010 – Altes Amt Schönecken (Kultursommer Rheinland-Pfalz)

„Konscht am Gronn“, Luxemburg/Grund • Mitglied der Artothek, Tufa Trier
Große KUNSTAUKTION zu Gunsten des Kinderschutzbundes/Kurfürstliches Palais • Literatur on Tour Saar-Hunsrück Festival
Mitgliedschaften: édition trèves e.V., Literatur on tour Saar-Hunsrück e.V.
Projekte mit Kindern: „Das Kunstwerk bin ICH… oder Farben die ich in mir trage“
„Mein FarbTON auf HOLZ und STEIN“

Besuchen Sie uns auf der

Vernissage am 25.09.2014 um 19:00 Uhr

im Foyer der ERA, Metzer Allee 4, 54295 Trier

Musik: Ingrid Backes spielt Hang

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 09:00-17:00
Fr: 09:00-16:00


Dorothee Reichert

Meßflur 56 | 54427 Kell am See | www.DOROtheeReichert.de